Audi, E-Mobilität, Neue Modelle

Die neuen e-tron GT Modelle

S e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert): 19,7–18,0 kWh/100 km ; CO₂-Emissionen: 0 g/km ; CO₂-Klasse: A

RS e-tron GT: Stromverbrauch (kombiniert): 21,1–18,4 kWh/100 km ; CO₂-Emissionen: 0 g/km ; CO₂-Klasse: A

RS e-tron GT performance: Stromverbrauch (kombiniert): 20,8–18,7 kWh/100 km ; CO₂-Emissionen: 0 g/km ; CO₂-Klasse: A

e-tron GT
Audi S e-tron GT quattro

Unser Angebot

bereits ab 1074,- €

Die neuen elektrisierenden Meisterwerke von Audi

Der e-tron GT ist seit 2021 das elektrische und sportliche Topmodell im Audi Produktportfolio. Mit den neuen Versionen verbessert sich das Fahrzeug nochmals deutlich in Disziplinen wie Reichweite, Performance, Laden und Handling.

Sie möchten einen der neuen e-tron GT Modelle bestellen oder genauere Informationen erhalten?

Unser geschultes Verkaufsteam hilft Ihnen gerne weiter.

Der intensivste Audi der je gebaut wurde

Der neue Audi S e-tron GT ist das stärkste S-Modell von Audi, welches Sie in nur 3,4 Sekunden von 0-100 bringt, das ganze verbaut in einem rein elektrischen Gran Turismo mit großer Reichweite und begeisternder Fahrdynamik. Sie kommen dank der neuen Batterie mit 97 kWh Nettokapazität, bis zu 609km weit und können innerhalb 10 Min. 280km Reichweite nachladen. Bei einer maximalen DC-Ladeleistung von bis zu 320 kW, laden Sie von 10% auf 80% in nur ca. 18 Min.

Mit der Launch Control erleben Sie den Adrenalinschub ihres Lebens, denn dank der Leistung von 856 PS bringt Sie der RS e-tron GT in 2,8 Sekunden von 0-100 km/h. Auch akustisch wird mit dem e-tron Sportsound für ein emotionales Fahrerlebnis gesorgt. Sie können bei den Soundprofilen zwischen dezent, ausgewogen und sportlich wählen. Die maximale Ladeleistung von bis zu 320 kW kann schon bei niedrigen Temperaturen erreicht werden womit Sie bis zu 598km weit kommen.

Der neue RS e-tron GT performance ist das erste vollelektrische RS-performance Modell und zugleich das bisher stärkste Serienfahrzeug von Audi. Der quattro Allradantrieb und das Aktivfahrwerk sorgen für die Sportwagen-Dynamik, verpackt in einem Gran Turismo womit Sie auch problemlos Langstreckenfahrten antreten können. Dank den 925 PS können Sie eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h erreichen und werden in atemberaubende 2,5 Sekunden von 0-100 km/h katapultiert.

Audi e-tron GT – Design

Interieur

Interior
Interior
1dkfuoo9

Das Cockpit, das auf den Fahrer ausgerichtet ist in Kombination mit dem Sportkonturlenkrad und den Sportsitzen vorn mit beleuchtetem S-Logo sorgen für die Sportwagenatmosphäre im S-Modell.

Beim RS-Modell verstärken rote Kontrastnähte, beleuchtete RS-Logos unter den Kopfstützen und eine rote 12-Uhr-Markierung am Lenkrad den sportlichen Eindruck natürlich zusätzlich. Das Sportlenkrad verfügt über zwei Bedienelemente, mit denen Sie die sogenannte Push-to-Pass-Funktion aktivieren und den Drive-Select-Modus auswählen können. Die Sportsize pro in Leder-Kombination perforiert mit Wabensteppung und roten Gurten bieten ihnen viele Komforteinstellungen wie z.B. die Massagefunktionen.

Neu im RS e-tron GT performance sind die Einstiegsleisten und Dekoreinlagen in der neuen Carbon Camouflage matt Optik 

Exterieur

Exklusiv beim Audi RS e-tron GT performance erhalten Sie die Lackierung Bedfordgrün Metallic und die brandneuen Designelemente in Carbon Camouflage matt sowie das Carbondach in Dunkel matt. Die Aereo-Kanäle im Diffusor verbessern die Luftzirkulation und sorgen mit den matten Carbon-Camouflage Einlegern für einen einzigartigen und dynamischen Look. Sie sind eine Anspielung auf den Motorsport, ebenso wie die auffällige rote Reflektor.

Das S-Modell ist hingegen etwas schlichter gehalten, hat jedoch durch seine breite Fahrzeugfront, den Lufteinlässen und seinen mächtigen Heckdiffusor einen Sportwagen Charakter und ist die perfekte Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit.

Entdecken Sie die neuen Modelle im Audi Konfigurator

Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis. Tippfehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem gesetzlich vorgeschriebenen WLTP-Verfahren (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) ermittelt, das ab dem 1. September 2018 schrittweise das frühere NEFZ-Verfahren (neuer europäischer Fahrzyklus) ersetzte.

Der Gesetzgeber arbeitet an einer Novellierung der Pkw-EnVKV und empfiehlt in der Zwischenzeit für Fahrzeuge, die nicht mehr auf Grundlage des NEFZ-Verfahrens homologiert werden können, die Angabe der WLTP-Werte, welche wegen der realistischeren Prüfbedingungen in vielen Fällen höher sind als die nach dem früheren NEFZ-Verfahren. Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.