Neue Modelle, ŠKODA

Die ŠKODA TOUR-Sondermodelle

Für Modellreihen FABIA, SCALA, OCTAVIA, KAMIQ, KAROQ und KODIAQ stehen ab sofort als umfangreich ausgestattete Sondermodelle TOUR bereit

Profitieren Sie von bis zu 3.800 Euro Preisvorteil gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell

DIE TOUR-SONDERMODELLE

FABIA CLEVER

Der ŠKODA FABIA TOUR besitzt schicke 16-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design Proxima AERO Grau-Glanzgedreht. LED-Hauptscheinwerfer sorgen für beste Sicht bei allen Bedingungen. Ebenfalls zum Bordequipment gehören Parksensoren hinten und die Vorbereitung für eine Anhängerzugvorrichtung. Das Sondermodell lässt sich mit allen Motoren des Kleinwagens bestellen.

SCALA TOUR

Dem kompakten SCALA TOUR spendiert ŠKODA 17 Zoll große Leichtmetallfelgen im Design Propus AERO – ebenfalls Grau-Glanzgedreht. Zum hohen Komfortniveau tragen beheizbare Vordersitze, die Zwei-Zonen-Klimaanlage Climatronic und die getönten Heck- und hinteren Seitenscheiben (Sunset) bei. Für angenehme Lichtstimmung sorgt die LED-Ambientebeleuchtung. Ein weiteres Highlight: Fahrlichtassistent und Regensensor.

KAMIQ TOUR

Auch das Crossover-Modell KAMIQ TOUR kommt mit 17 Zoll große Leichtmetallfelgen im Propus AERO Design – ebenfalls Grau-Glanzgedreht. Beheizbare VordersitzeZwei-Zonen-Klimaanlage Climatronic und die getönten Heck- und hinteren Seitenscheiben (Sunset) sorgen hier für ein hohes Komfortniveau. Gleich zum SCALA TOUR besitzt der KAMIQ TOUR LED-Ambientebeleuchtung als auch den Fahrlichtassistent & Regensensor.

OCTAVIA TOUR

Auch der OCTAVIA – als Limousine und Kombi – reiht sich in die Sondermodellreihe ein. Der OCTAVIA TOUR fährt auf Rädern mit 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design Pulsar AERO Grau-Glanzgedreht. LED-HauptscheinwerferParksensoren hinten und die Vorbereitung für eine Anhängerzugvorrichtung gehören zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen. Insgesamt zehn Motor-Getriebe-Kombinationen stehen bereit.

KAROQ TOUR

Zur Sondermodellreihe gehört auch der umfassend überarbeitete KAROQ. Markantes äußeres Kennzeichen der TOUR-Version sind die serienmäßigen Matrix-LED-Hauptscheinwerfer und die 17-Zoll-Leichtmetallfelgen im Design Scutus Grau-Glanzgedreht. Im Interieur zeichnet sich der KAROQ TOUR unter anderem durch das Musiksystem Bolero, das digitale Kombiinstrument und LED-Ambientebeleuchtung aus. Zudem punktet das Sondermodell mit beheizbaren Vordersitzen inklusive einstellbarer LendenwirbelstützenZwei-Zonen-Klimaanlage Climatronicgetönten Heck- und hinteren Seitenscheiben (Sunset) sowie dem schlüssellosen Zugangs- und Start-Stopp-System KESSY.

KODIAQ CLEVER

Mit Matrix-LED-ScheinwerfernParklenkassistent und Adaptivem Abstandassistent hat ŠKODA auch für den KODIAQ TOUR ein attraktives Ausstattungspaket geschnürt. Zudem verfügt das große SUV über das Navigationssystem Amundsen mit 8-Zoll-Display, SprachbedienungInfotainment Online und SmartLink inklusive Wireless-Kompatibilität19 Zoll große Leichtmetallfelgen im Design Procyon AERO Grau-Glanzgedreht unterstreichen den souveränen Auftritt des KODIAQ TOUR.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter http://www.skoda-auto.de/wltp.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Irrtümer und Tippfehler vorbehalten.