Aktion, E-Mobilität, Neue Modelle, Volkswagen

Die neuen ID.7 Modelle

ID.7 GTX: Energieverbrauch kombiniert: 16,2 kWh/100 km und CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; CO₂-Klasse: A. ID.7 Tourer Pro: Energieverbrauch kombiniert: 16,3-14,1 kWh/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km; CO₂-Klasse: A. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs.

Die neuen VW ID.7 Modelle – jetzt Probe fahren

Die ID.7 Modelle, mit modernster Technologie und einer beeindruckenden Reichweite stoßen nun in die VW ID-Familie dazu. Sie sind die bisher leistungs- und drehmomentstärksten Elektrofahrzeuge der VW ID-Elektro-Familie.

Die neuen ID.7 Modelle stehen ab sofort in unseren Verkaufshallen in Villingen, Donaueschingen und Zimmern-Horgen für Sie bereit. Gerne vereinbaren wir mit ihnen einen Termin, ganz egal ob persönlich Vor Ort, per E-Mail oder auch telefonisch.

Finden Sie attraktive Beispielangebote zu top Konditionen

Sie interessieren sich für den ID.7 und sind bei uns Großkunde oder möchten einer werden?

ID.7 oder ID.7 Tourer

Exterieur

Knapp 5 Meter lang ist die neue Schrägheck-Limousine von VW. Das Elektroauto schreit nach Luxus – mit seinen schmalen LED-Scheinwerfer, die zur Mitte streben und mit einem LED-Band verbunden sind. Hinten gibt es ein durchgängiges LED-Leuchtenband, das nur vom VW-Emblem unterbrochen wird. Das Fensterband verläuft fast waagerecht und das Dach ist in glänzendem Schwarz gehalten. Während die Dachrahmenleisten im Alu-Look ausgeführt sind. Der ID.7 hat eine elegante und doch sportliche Form.

Der VW ID.7 Tourer ist etwas größer wie die Schrägheck-Limousine. Mit seinem optionalen Panoramadach lässt sich komfortabel steuern und bietet gleichzeitig eine wundervolle Aussicht. Der Dachhimmel kann je nach belieben transparent oder blickdicht eingestellt werden.

 

Interieur

Die neuen ID.7 Modelle überzeugen mit ihren hochwertigem Interieur und äußerst großzügigem Raumangebot.  Der Radstand beträgt knapp 3 Meter. Von Massage- und Klimafunktion der Sitze, bis zu einem 15 Zoll großen Infotainment Touchscreen, ist hier alles dabei. Das Gepäckvolumen des neuen ID.7 überzeugt mit bis zu 532 Litern. Beim ID.7 Tourer beträgt das Gepäckvolumen bis zu 605 Litern.

Innovation für alle

VW verbaut nun ein überarbeitetes Infotainment System, um die Bedienung zu vereinfachen. Mit seinem großartigen Raumangebot, einer Reichweite von bis zu 621 km und einem Gleichstrom Ladefunktion, eignet sich der neue ID.7 / ID.7 Tourer sowohl für Kurz- als auch als auch Langstrecken mit der ganzen Familie.

Die neuen ID.7 GTX Modelle

ID.7 GTX: Energieverbrauch kombiniert: 16,2 kWh/100 km und CO₂-Emission kombiniert: 0 g/km; CO₂-Klasse: A. Angaben zu Verbrauch und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von den gewählten Ausstattungen des Fahrzeugs

Das Angebot der ID.7 Modelle wird weiter ausgebaut. Den ID.7 GTX wird es als 340 PS starke Limousine und als ID.7 GTX Tourer geben, sowie als ID.7 Pro S und ID.7 Tourer Pro S.

Die neuen  Pro S Versionen, sowie die neuen GTX Modelle sind nun serienmäßig mit einer 86-kWh Batterie ausgerüstet (Brutto-Kapazität: 91 kWh). Was die Reichweiten betrifft, wurde ein Riesen Sprung gemacht. Mit dem neuen ID.7 Tourer Pro S steigt die WLTP-Reichweite auf bis 690 km, bei der Limousine auf bis zu 709 km. Damit dringen beide Fahrzeuge in das Reichweitenspektrum von Verbrennungsmotoren ein.

ID.7 GTX Tourer – der stärkste aller VW Kombis.

In nur 5,4 Sekunden sprinten die neuen ID.7 GTX Modelle von 0-100 km/h und sind somit die aktuell stärksten Elektroautos von VW. Die 340 PS stehen einem immer zur Verfügung und werden dank des elektrischen Dualmotor-Allradantriebs mit je einer E-Maschine an der Vorder- und Hinterachse einwandfrei auf die Straße gebracht. Im besten Fall wird die 86-kWh-Batterie in nur 26 Minuten wieder von 10 auf 80 Prozent geladen.

ID.7 GTX – Optik und Ausstattung

Im Innenraum gibt es Serienmäßige Features wie beheizbare Sitze mit roten Kontrastnähten und einem GTX-Schriftzug in den Lehnen, sowie eine 30-farbige Ambientebeleuchtung. Viele technische Ausstattungsmerkmale wie drahtloses App-Connect, Head-up-Display, der Sprachassistent inkl. ChatGPT (künstliche Intelligenz) und vieles mehr.

Die eigenständige Front- und Heckpartie im GTX-Design lässt sich natürlich deutlich erkennen. Zudem verfügt die Limousine über eine deutlich erweiterte Serienausstattung wie z.B. die neuen 20-Zoll-Leichtmetallräder des Typs „Skagen“ sowie die „IQ.LIGHT – LED Matrix Scheinwerfer“ inkl. der illuminierten VW Logos. GTX-Spezifisch erhalten Sie auch eine Lichtsignatur in den Lufteinlässen der Frontpartie.

Sie möchten sich einen der ID.7 Modelle selbst konfigurieren?

Kein Problem. Einfach die Konfiguration über den Button starten und bei Fertigstellung uns den Code zukommen lassen. Wir erstellen Ihnen dazu gerne ein individuelles Angebot.

Beratungstermin vereinbaren.




    *Pflichfelder