Der neue ŠKODA KAMIQ

Sie wissen genau, was Sie wollen? Dann freuen Sie sich, denn jetzt ist er da. Der neue ŠKODA KAMIQ. Mit großer Bodenfreiheit und erhöhter Sitzposition bietet er besten SUV-Komfort und ist dabei wendig und kompakt. Der City-SUV begleitet Sie souverän durch den Großstadtdschungel


Design

Der ŠKODA KAMIQ präsentiert sich mit dramatischem Design in der ŠKODA typischen Formensprache. Trotz der zeitlos kompakten Seitenansicht mit Rädern von 16 bis 18 Zoll und hoher Motorhaube wirkt der KAMIQ robust, was durch seine Dachlinie und die imposante Front sowie dem Heckdiffusor unterstützt wird. Die zwei geteilten LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlichteinheiten welche wie leuchtende Edelsteine wirken, ergänzen die kräftige Optik durch Ihren hochwertigen Auftritt.

SKODA KAMIQ
SKODA KAMIQ

Interieur

Im Innenraum des neuen ŠKODA KAMIQ überzeugt zu den üppigen Platzverhältnissen auch der Komfort, welcher so sonst nur in Fahrzeugen der höheren Klasse zu finden ist. Die Instrumententafel sowie die vorderen Türverkleidungen besitzen eine hochwertige, weiche Oberfläche mit kristallin nachempfundenen Strukturen. Die optionale Ambientebeleuchtung rundet das ganze Wohlfühlpaket ab.


Technik


Navigationssystem Amundsen

Navigationssystem

Der optional 9,2 Zoll große, freistehende Touchscreen Display zitiert die Linienführung der Motorhaube und bildet unter dem Bildschirm eine ergonomische Ablage für Ihre Hand, welche das bedienen erleichtert. Zudem verfügt der KAMIQ über eine permanente Online-Verbindung welches Ihm den eCall sowie den proaktiven Service ermöglicht. Über die ŠKODA Connect App* ist dem Fahrer Fernzugriff und Fahrzeugdatenabruf ermöglicht. 

 

 

Digitales Kombiinstrument

Digitales Kombiinstrument

In dem 10,25 Zoll großen Virtual Cockpit lassen sich fünf verschiedene Anzeige-Layouts anzeigen. 

Classic, Basic, Modern, Sport, Extended.

Diese Layouts unterscheiden sich in Form und Größe der ausgewählten Informationen wie z.B.: Fahrdaten, Assistenzsyteme, Navigation, Medien, etc. All das lässt sich ganz leicht über die Lenkradbedientasten steuern.

Fahrassistenzsysteme

Fahrassistenzsysteme

Der KAMIQ kommt Serienmäßig mit einem Frontradar inkl. City-Notbremsfunktion, sowie einem Spurhalteassistenten. Optional bietet er noch:

  • adaptiven Abstandsassistenten (bis 210 km/h)
  • Multikollisionsbremse
  • Spurwechselassistent
  • Ausparkassistent / Rangierbremsfunktion
  • Rückfahrkamera / Parklenkassistent
  • u.v.m.
Klimaautomatik

Ausstattung

Der KAMIQ bietet mit der Klimaautomatik und den zwei gewöhnlich beheizbaren Vordersitzen, auch noch die Möglichkeit die äußeren Rücksitze zu beheizen. Ihr Mobiltelefon kann drahtlos mit dem Fahrzeug gekoppelt werden und in der Induktivladestation aufgeladen werden. Das Multimediasystem besitzt je nach Ausstattung von vier bis zu zehn Lautsprechern und unterstützt Infotainment-Apps mit welchen sich Informationen wie Wetter, Parkplätze, etc. abrufen lassen.

 

 

Interesse?

Villingen

Tel.: 07721 8700-0

Max-Planck-Straße 34

78050 Villingen-Schwenningen

Donaueschingen

Tel.: 0771 8321 0

Breslauerstraße 45

78166 Donaueschingen

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Kraftstoffverbrauch für den ŠKODA KAMIQ innerorts von 6,5 - 4,9l/100km, außerorts von 4,5 - 3,8 l/100km, kombiniert von 5,1 - 4,2 l/100km, CO2-Emiossionen von 116 - 112 g/km; CO2-Effizienzklasse B - A
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.
Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.
*Die Nutzung der mobilen Onlinedienste (ŠKODA Connect Infotainment Online) ist nur mit den Navigationssystemen Amundsen und Columbus möglich. Zusätzlich benötigen Sie ein mobiles Endgerät (z. B. Smart-phone), das die Fähigkeit besitzt, als mobiler WLAN-Hotspot zu agieren. Alternativ kann mit der Option Telefonschnittstelle „Business“ ein Mobiltelefon mit Remote-SIM-Access-Profile (rSAP) oder eine SIM-Karte mit Telefon- und Datenoption genutzt werden. Die mobilen Onlinedienste von ŠKODA CONNECT Infotainment Online sind nur mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider und nur innerhalb der Abdeckung des jeweiligen Mobilfunknetzes verfügbar. Durch den Empfang von Datenpaketen aus dem Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Aufgrund des im Rahmen der Nutzung von ŠKODA CONNECT Infotainment Online anfallenden Datenvolumens wird die Vereinbarung einer Datenflatrate mit Ihrem Mobilfunkprovider dringend empfohlen! Um die mobilen Onlinedienste von ŠKODA CONNECT Infotainment Online nutzen zu können, ist ein separater Vertrag mit der ŠKODA AUTO a.s. online abzuschließen. Der Kunde hat nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.skoda-connect.com zu registrieren.
Die Verfügbarkeit von ŠKODA Connect Proaktive Services, Fernzugriff und Infotainment Online kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unter-liegen. Nähere Informationen zu ŠKODA CONNECT Infotainment Online erhalten Sie unter www.skoda-auto.de/connect und bei Ihrem ŠKODA Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.ŠKODA Connect-Services können nur mit den verfügbaren öffentlichen Kommunikationstechnologien betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass ŠKODA AUTO aufgrund der Entwicklung dieser Technologien, insbesondere von Mobilfunknetzen, nicht in allen Ländern eine gleichbleibende Verfügbarkeit für die Nutzung der ŠKODA Connect-Services garantieren kann. Mögliche technologische Änderungen können zu deren permanenter Nichtverfügbarkeit führen.
Zur Nutzung von ŠKODA Care Connect ist ein separater Vertrag mit der ŠKODA AUTO a.s. online abzuschließen. Um die Dienste mit der vollen Laufzeit (Remote Access für ein Jahr, alle weiteren Dienste für max. 10 Jahre)nutzen zu können, hat der Kunde nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter www.skoda-connect.com zu registrieren. Der Dienst Notruf ist bereits ab Auslieferung ohne Registrierung aktiviert. Die Verfügbarkeit von ŠKODA Care Connect kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertrags- laufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen. Zur Nutzung der kostenfreien ŠKODA CONNECT App wird ein Smartphone mit iOS- oder Android-Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Durch den Versand oder Empfang von Datenpaketen über das Internet können, abhängig von Ihrem jeweiligen Mobilfunktarif und insbesondere beim Betrieb im Ausland, zusätzliche Kosten (z. B. Roaming-Gebühren) entstehen. Nähere Informationen zu ŠKODA Care Connect erhalten Sie unter www.skoda-auto.de/connect und bei Ihrem ŠKODA Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.