E-Mobilität, Neue Modelle, Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge

Der neue ID.Buzz

Vollelektrisch, voll vernetzt, vollkommen neu gedacht. Und ab sofort vorbestellbar!

  1. ID. Buzz Pro: Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 18,9; CO₂-Emission in g/km: kombiniert 0; Effizienzklasse: A+++
  2. Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Markteinführung des neuen ID.Buzz

Am 12.11.2022 war es endlich soweit. Wir feierten die Markteinführung an unserem Nutzfahrzeug-Standort in Villingen gemeinsam mit vielen Kunden, Mitarbeitern und Autobegeisterten. Zusammen stiegen wir ein, in die Welt des VW-Bus und erkundeten den ersten rein elektrischen VW-Buzz.

Die Kombination aus seinem frischen und sympathischen Look als auch praktischen Features übertragen den Spirit auch in diese Generation. Somit lässt sich der ID.Buzz perfekt als Verwandter zweiten Grades in seinen „Familienstammbaum“ integrieren.

Für die beste Verpflegung war gesorgt. Danke an die Genussmanufaktur für eine tolle Auswahl an Snacks und Getränken!

Gegen 13 Uhr fand die Markteinführung dann ihr Ende. Ein Tag gefüllt mit tollen Unterhaltungen und Diskussionen. Wir danken allen die vorbei geschaut haben und freuen uns den ID.Buzz zukünftig im Straßenbild begrüßen zu dürfen.

Das Design einer neuen Ära

Angelehnt an das Design seiner ikonischen Bulli-Vorgänger verbindet der neue ID. Buzz moderne Proportionen mit innovativer Technik. Überzeugen Sie sich von seinen smarten Features, einem maximalen Raumerlebnis und innovativem Lichtdesign.

Ein neues Maß an Raumgefühl

Durch die maximale Raumausnutzung bietet das platzsparende, komplett neu entwickelte Innenraumkonzept viel Beinfreiheit. Die komfortabel verstellbaren Sitze des ID. Buzz können variabel genutzt werden. So lädt der Fünfsitzer selbst mit allen Passagieren an Bord bis zu 1.121 Liter Gepäck hinter der zweiten Sitzreihe ein.

Nachhaltige Mobilität auf ganzer Linie

Ganzheitliche Nachhaltigkeit für eine klimabewusste Zukunft ist der Anspruch des neuen ID. Buzz. Er wird bilanziell CO2-neutral ausgeliefert3 und ist lokal CO2-frei unterwegs. Dank seines tierlederfreien Interieurs und der teilweisen Verwendung recycelter Materialien – etwa bei den Sitzbezügen, den Bodenbelägen und im Dekorhimmel – bringt er Nachhaltigkeit und Komfort in Einklang.

3. CO2-Emissionen werden – soweit möglich – unmittelbar bei Volkswagen vermieden und reduziert. Vorlieferanten werden entsprechend zu Vermeidung und Reduktion verpflichtet. CO2-Emissionen, die bei Volkswagen und durch entsprechende Verpflichtungen in der Lieferantenkette nicht vermieden und reduziert werden können, werden in gleicher Höhe durch zertifizierte Klimaschutzprojekte ausgeglichen.